Prolog


2018
Intervention in collaboration
with Kirsten Palz
Lobeckstr. 30-35, 10969 Berlin
Scaffolding canvas, ink
2,5 x 9 m
At the invitation of Britt Janina
Heinker and Various & Gould
Photos by Gregor Hohenberg


Prolog is a manifest. Read it!






Ich will ein Universum
ohne Schrott

Ich will Galaxien
ohne Kopfschmerzen

Ich will Schwarze Löcher
die mich meiden

Ich will Sternstaub werden

Ich will die Sonne umkreisen

Ich will ein Planet Erde
der das Weibliche ehrt

Ich will Regen

Ich will Wolken

Ich will Kontinente
die sich verschieben

Ich will Wälder

Ich will Gras

Ich will Berlin mit Ruinen

Ich will ein Dach
und eine Feuerstelle

Ich will eine Decke

Ich will einen Körper
mit Herzen, Geschlechtern
und Gedächtnissen

Ich will ein Bein
ohne künstliche Intelligenz

Ich will mich bewegen

Ich will mich auflösen
und wieder finden

Ich will mitreden

Ich will leben und sterben

Für immer.